Behandlung und Veredelung von  Thermo Ayous-Holz

Behandlung und Veredelung von Thermo Ayous-Holz

Dank eines Dampfverfahrens – oder einer thermischen Modifikation – wechselt diese tropische Weichholzart von der Dauerhaftigkeitsklasse 5 in die Klasse 1. Das macht Ayous, auch Abachi genannt, zu einer dauerhaften Holzart, die zudem billiger ist als andere Harthölzer. Das Holz hat eine unauffällige Maserung mit langen Linien und fast keinen Ästen, was ihm ein modernes Aussehen verleiht.

 

Thermo-Ayous ist sehr feuchtigkeitsbeständig, lässt sich leicht bearbeiten, bricht nicht leicht und hat ein relativ geringes Gewicht. Daher ist es ideal für Verkleidungen, aber Ayous eignet sich auch für andere Außenanwendungen wie Gartenschuppen oder Terrassenholz. Ein Nachteil dieser Holzart ist, dass sie relativ schnell altert. Um dem entgegenzuwirken, finden Sie in unserem Sortiment alle notwendigen Materialien, sowie alle Arten von Produkten zur Pflege, zum Schutz und zur Reinigung.

Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Behandlung von Ayous Holz im Außenbereich

Ayous Holz ist ein pflegeleichtes Tropenholz aus Westafrika, das jedoch einige grundlegende Pflegemaßnahmen benötigt, um sein attraktives Erscheinungsbild und seine lange Lebensdauer zu erhalten. Mit unseren Rubio Monocoat Produkten können Sie sich um alle aus diesem Holz gefertigten Gegenstände optimal kümmern.

Was ist Ayous Holz und wie kann es Ihren Außenbereich aufwerten?

Ayous Holz, auch bekannt als Abachi Holz, ist ein äußerst vielseitiges Material für den Außenbereich. Es zeichnet sich durch seine langlebigen Eigenschaften und seine schöne, natürliche Farbgebung aus. Thermo Ayous Holz ist robust und wasserfest. Dank seiner Widerstandsfähigkeit gegenüber den Elementen bleibt es über Jahre hinweg attraktiv und funktional. Mit Produkten von Rubio Monocoat bleibt Ihr Ayous Holz optimal geschützt und gepflegt. Reinigen Sie die Holzoberfläche gründlich und tragen Sie dann eine geeignete Schutzschicht auf, um Feuchtigkeit und Witterungseinflüsse abzuwehren.

Behandlung und Veredelung von Ayous Holz im Außenbereich

Um Ayous-Holz im Außenbereich optimal zu pflegen, reinigen Sie die Oberfläche gründlich und lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie unser Holzöl gleichmäßig auftragen und gemäß den Anweisungen trocknen lassen. Da Abachi eine weichere Holzart ist, ist es besonders anfällig für Zersetzung durch Pilze und Insekten. Unsere Rubio Monocoat Produkte bieten den notwendigen Schutz, um die Lebensdauer und das Aussehen Ihres Ayous-Holzes im Außenbereich zu erhalten.

Wofür kann Ayous Holz im Außenbereich verwendet werden?

Ayous Holz wird häufig für die Verkleidung von Gartenschuppen und Außensaunen verwendet. Es hat eine helle Farbe und gleichmäßige Maserung, die den Strukturen eine edle Optik verleihen. Sein geringes Gewicht reduziert die Belastung der Unterkonstruktion, und die geringe Wärmeleitfähigkeit hält die Wärme in der Sauna und senkt die Energiekosten.

Vorteile von Ayous Holz im Außenbereich

Ayous ist ein weiches, leicht zu bearbeitendes Holz mit niedrigem Wärmeleitkoeffizienten, ideal für Saunen. Es hat eine moderne cremegelbe Farbgebung und ist fast frei von Ästen und Harz. Technologisch lässt sich Ayous Holz gut trocknen, kleben und polieren. Es ist hygienisch, leicht zu reinigen und bietet eine angenehme, warme Haptik, was es ideal für den Einsatz in Saunen und anderen Bereichen macht, in denen Komfort und Berührung eine Rolle spielen.